19.-21. Juni
Eichenring, Scheeßel
Higfield RSS

News

Naturschutz auf dem #hurricane17

19.06.2017

Liebe Festivalfans, wir respektieren die Natur rund um das Hurricane-Festival und wir gehen davon aus dass Ihr das auch macht! Derjenige, der auf der falschen Seite vom Zaun erwischt wird, riskiert mindestens ein gelbes Bändchen.

Viele der an den Campings angrenzenden Flächen sind wichtige Biotope und Naturschutzgebiete. Diese Gebiete und die dort lebenden Tiere und Pflanzen möchten wir erhalten und auch während des Festivals bestmöglich schützen.

 

Deswegen lassen wir sie jedes Jahr aufwändig umzäunen. Wer beim Betreten der gesperrten Flächen, ihrer Verschmutzung oder Vandalismus erwischt wird, bekommt eine gelbe Karte oder einen Platzverweis!

 

Also: Seid fair zur Natur und bleibt auf den markierten Flächen. Lasst die Finger von den Zäunen und entsorgt Euren Müll bitte in den dafür bereitgestellten Säcken.

 

Danke für Euer Verständnis und Eure Unterstützung!


‹ zurück