21.-23. Juni
Eichenring, Scheeßel
Higfield RSS

News

Linkin Park, Casper, Blink-182 und viele Wiederholer!

27.10.2016Stop, halt, Time Out! Wir wissen, Ihr seid schon dabei Eure Höhle mit Kissen auszustopfen, habt das Netflix- und World Of Warcraft-Abo pausiert und stopft Euch seit drei Wochen mit Pizza und Eiscreme voll, damit Ihr über die Wintermonate kommt. Doch bevor Ihr kollektiv in den bärengerechten Winterschlaf entschlummert, wollen wir Euch noch die Sicherheit mitgeben, dass Ihr Euch um den kommenden Festivalsommer keine Sorgen machen müsst. Während wir im Hintergrund noch immer fleißig wie das Bienenvolk, das wir nun mal sind, Eure Rückerstattungs/Verrechnungsunterlagen bearbeiten, hat das Booking bereits jede Menge Bier mit jeder Menge Künstlern getrunken, um sie für das Hurricane zu gewinnen.

Gleich zu Anfang haben wir einen ganz dicken Fisch an Land gezogen! Es ist uns nämlich eine Ehre, sowie ein Vergnügen, dass anno 2017 Linkin Park ihr Hurricane-Debüt feiern werden! Vorausgesetzt, sie schaffen es sich aus dem Berg an Awards herauszukämpfen, den sie über die Jahre für ihre immer phänomenaleren Alben und ihre oberdicke Bühnenshow angehäuft haben. Aber da sind wir zuversichtlich! ;)
Ein ganz persönliches Highlight für uns in der Hurricane-Zentrale wird der Wiederintritt von Casper in die Festivalatmosphäre sein. Mit dem Video zu "Lang Lebe Der Tod" hat Ben uns schon gehörig den Mund wässrig gemacht und nun spannt er uns auf die Folter mit dem Release des dazugehörigen Albums. Fakt ist: Caspers Festivalauftritte haben uns regelmäßig umgehauen und wir freuen uns auf seine 2017er Bühnenshow wie bekloppt!
Um die heilige Dreifaltigkeit komplett zu machen, dürfen wir Euch nun noch unsere Lieblingskalifornier von Blink-182 bestätigen. Mit Alkaline Trios' Matt Skiba an Gesang und Gitarre haben sie mit "California" mal eben ein Album hingepetert, das alle Zweifler auf einen Schlag verstummen lässt, die Punkrock-Welt wieder ans Licht führt und vor allem beweist, dass Blink-182 noch immer Ärsche auf ganz hohem Niveau treten. Fett!

Natürlich haben wir uns bemüht, so viele Künstler wie möglich zu bekommen, die aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit dieses Jahr nicht auftreten konnten. Das war gar nicht so einfach, denn nur weil ein Künstler 2016 verfügbar ist, muss er das nicht auch zwingend 2017 sein. Doch wie Ihr an den heutigen Bestätigungen sehen könnt, drehen viele Eurer Lieblingskünstler nächstes Jahr eine Extrarunde, um 2016 wieder wett zu machen.

Somit haben wir heute, neben den drei großen Neubestätigungen, eine prall gefüllte Musik-Piñata von Wiederholern aus 2016 für Euch, die Ihr nur noch aufprügeln müsst. Hier ist der Stock, los geht’s:

Bereits bestätigt:
Green Day

Neu bestätigt für 2017:
Linkin Park | Casper | Blink-182

...und aus 2016 begrüßen wir erneut:
Fritz Kalkbrenner | Flogging Molly | Editors | Frank Turner & The Sleeping Souls | Jennifer Rostock | Boy | Die Orsons | Haftbefehl | Maximo Park | Joris | Gloria | Erik Cohen

White Stage
Boys Noize | Digitalism | Gestört aber GeiL | Rampue
...und viele mehr!

Außerdem habense doch glatt das #hurricane16 in der Kategorie "Best Major Festival" bei den European Festival Awards nominiert! Und das nach SOLCH einem Jahr! Das freut uns natürlich ganz besonders!

Falls Ihr das ebenso seht, klickt doch mal hier unten drauf und gebt uns Eure Stimme. Das Voting geht bis zum 31. Oktober und VIP-Tickets für alle Gewinner-Festivals oder ein iPad gibt's auch zu gewinnen. Hier entlang >>

‹ zurück
 
facebook
Instagram
Snapchat
twitter
WhatsApp
YouTube