19.-21. Juni
Eichenring, Scheeßel
Higfield RSS

News

Grün Rockt 2016

19.05.2016Mit dem Recyclingprojekt „WIR SORTIEREN AUS!“ verfolgen wir seit 2014 das Ziel einen Großteil des Hurricane Abfalls in professionellen Sortieranlagen zu trennen, um somit möglichst viele Wertstoffe rückgewinnen zu können! Damit dieser Prozess weiter optimiert werden kann, werden seit 2015 transparente Abfallsäcke aus Recyclingmaterial verwendet. Mithilfe dieser, von Natural American Spirit® gestellten Müllsäcke, kann der zu entsorgende Müll schnell geprüft und somit effizienter verwendet werden.

Dadurch und durch das Überarbeiten und Optimieren unserer Abläufe vor, während und nach dem Festival, konnten wir gemeinsam mit unseren Entsorgungspartnern in den letzten zwei Jahren unsere Ergebnisse z. T. beinahe verdoppeln! 

Was beinhaltet unser Recyclingprojekt 2016?


Recyclingstationen
An insgesamt 6 Recyclingstationen oder bei der Müllabfuhr kannst Du während und nach dem Festival Deinen Müll, alte Batterien und Gaskartuschen abgeben. Wo Du die Stationen genau findest, erfährst Du in Kürze durch unseren Hurricane Geländeplan.

An allen Stationen kannst Du Dir auch immer sofort Deinen Müllpfandstempel abholen. Diesen gibt es jedoch ausschließlich gegen einen vollen Müllsack mit gültigem Ticket zurück!

Müllpfand – „Nur ein voller Müllsack ist Bares!“
Jeder Festivalbesucher entrichtet bei der Ticketbuchung einen Müllpfand von 10,-€. Nach Abgabe eines prall gefüllten Müllsacks an der Recyclingstation oder bei der Müllabfuhr bekommst Du auch in diesem Jahr schon während des Festivals Deinen Müllpfand wieder.

Du hast nicht genügend Müll für einen ganzen Sack!? Kein Problem, wir schon. Nimm Dir einfach etwas von unseren Müllmengen auf dem Gelände und schon gibt’s das Pfand zurück!

Wichtig: Für die Rückerstattung des Müllpfandes benötigst Du Dein Ticket!

Müllabfuhr – Das mobile Müllpfand
Spar Dir den Weg zur Recyclingstation und hol Dir Deinen Müllpfandstempel direkt bei der Müllabfuhr! Unsere Trecker, Allradpritschen und Quads sind Fr.-Mo. ganztätig auf dem gesamten Gelände unterwegs und nehmen Deinen Müll entgegen. Also: „Platz da und her mit dem Müll!“

Foodsharing
Foodsharing auf dem Festival hat sich in den letzten Jahren als sehr erfolgreich erwiesen. Somit heißt es auch in diesem Jahr wieder: “foodsharing - Verwenden statt verschwenden!”

Lebensmittel, die Du nicht mehr mit nach Hause nehmen möchtest und die noch nicht angebrochen oder verderblich sind, können beim Foodsharing-Zelt oder ab Samstag bei dem Foodsharing-mobil abgegeben und getauscht werden.

Grüner Wohnen
Auch in 2016 gibt es wieder die Möglichkeit am Grüner Wohnen Angebot teilzunehmen. Wer auf dem Hurricane richtig grün rocken will, eine gepflegte Umgebung und ein wenig Ruhe zu schätzen weiß, ist hier genau richtig!

Mitfahrbörse
Eine gute Alternative um das Auto zu Hause stehen zu lassen und nebenbei noch umweltfreundlicher zum Festival zu kommen, ist die Hurricane-Mitfahrbörse. Dort kannst Du einfach Fahrgemeinschaften bilden.

Viva Con Agua wird 10 Jahre!
Freudentaumel und Feierlaune bei Viva con Agua: Der gemeinnützige Verein, der sich für sauberes Trinkwasser und eine sanitäre Grundversorgung weltweit einsetzt, feiert in diesem Sommer seinen 10. Geburtstag. Von Altersmüdigkeit fehlt jede Spur! Und wie könnte man ewige Jugend und die ungebrochene Freude am Einsatz für die Vision „Alle für Wasser – Wasser für Alle“ besser feiern als einen ganzen Sommer lang während der Festivalsaison 2016? Genau, besser geht’s nicht!

Und was kannst Du für Dein Hurricane Festival tun?

Ganz simpel:

  • Bring nicht so viel Kram mit - wir haben einen gut sortierten Supermarkt auf dem Gelände! 
  • Lass nicht Deine ganzen Sachen liegen – so ein Zelt kann man mehrmals nutzen! 
  • Sammle Deinen Müll in den Säcken, die wir Dir an den Kassen austeilen!
  • Bring uns Deinen vollen Müllsack vorbei oder gib ihn an den Müllabfuhrfahrzeugen ab!
  • Nutz die von uns aufgestellten Müllbehältnisse!


Außerdem: Mach mit bei unserem Gewinnspiel und gewinne Dein eigenes Stück Festival! Weitere Infos dazu findest Du auf der Grün Rockt-Seite.

Wusstest Du, dass Dein metronom-Ticket nach Scheeßel bereits bezahlt ist?! Die Anreise mit dem Zug reduziert CO2, Stress und benötigte Parkfläche! Außerdem gibt’s für alle Bahnreisenden mit etwas Glück einen Verzehrgutschein für das Hurricane 2016 zu gewinnen!

Lieber Hurricane-Besucher, in diesem Sinne, hoch die Tassen! Auf ein tolles und grüneres Hurricane Festival 2016!

‹ zurück